Die Klosterkirche in Lilienthal

Veranstaltungen

Zu den früheren Veranstaltungen geht es hier ...

 

Von Achim zum Schwarzen Meer - eine Fahrradtour


Sechs Wochen waren sie wieder unterwegs: Kurt Becker-Glauch und Peter Kielstropp aus Bremen sowie Norbert Sengstake und Jürgen Sonnenberg aus Achim.  Als sie aufbrachen, waren sie im Schnitt mehr als 66 Jahre alt. Ihre Fahrräder waren reichlich bepackt, auch zwei Zelte wurden mitgenommen. An Weser, Aller, Elbe und Moldau entlang ging die Fahrt, dann folgten sie lange Zeit der Donau, fast durch alle Balkanländer bis zur Mündung dieses Stroms ins Schwarze Meer. Sie haben viel Menschliches und Kulturelles gesehen und erlebt, haben große Hauptstädte und kleine Dörfer mit ihren Menschen kennen gelernt, einsame Landstriche genossen und in vielen Wassern gebadet. Fast 2.500 Kilometer haben sie im Sattel verbracht, außerdem haben sie die Verhältnisse in so manchen Personenzügen zwischen Deutschland und Rumänien vergleichen können. Und haben auch Dampfer und Fähren auf den Flüssen benutzt.


Spannend waren die Erlebnisse mit den Menschen, es war interessant, die kulturellen Unterschiede zwischen den Ländern und auch zwischen den Städtern und der Landbevölkerung zu erkennen. Und selbstverständlich ging es auch um die Beobachtung der Landschaften und der Natur, vor allem am Ziel der Reise, dem riesigen Donaudelta.


Sie werden viele Bilder zeigen und anschaulich über ihre Reise berichten.


Der Vortrag findet am

Sonntag, 27.2.2011 um 18:00

im Gemeindesaal der
Klosterkirche in Lilienthal

statt

Ein Abend übers Glück

Lesung aus Lyrik und Prosa:

    Detlef Preuschoff

Musik:

    Rente Mayhöfer-Bratschke



Die Lesung findet am

Sonntag, 15.1.2012 um 18:00h

im Gemeindesaal der
Klosterkirche in Lilienthal

statt